Über den Isthmus von Korinth

  13.04.22  0

Es ist nur ein sehr kleines Stückchen Land, der Isthmus von Korinth. Es ist das Stückchen Land, welches die Peloponnes Halbinsel mit dem Festland verbindet. Aber trotzdem ist es ein wunderschönes Stückchen Land. Von Loutraki aus ...

  Artikel lesen

Entspannt über die Peloponnes

  02.04.22  0

Die Peloponnes ist eine recht große Halbinsel im Süden Griechenlands, die über den Isthmus von Korinth mit dem Festland verbunden ist. Auf die Halbinsel bin ich jedoch am nördlichen Zipfel dieses Landstücks über die Rio-Andirrio-Brücke geradelt ...

  Artikel lesen

Nach drei Wochen endlich Sonnenschein

  19.03.22  1

Nach zwei Nächten in der verlassenen Hütte sollte es laut Wetterbericht nun endlich mal wieder für die kommenden Tage trocken bleiben. Kurz nach 10 Uhr hörte es dann auch auf zu regnen und ich konnte mich voller Motivation wieder auf das Tier schwingen. Von Arta aus sollte es ...

  Artikel lesen

Entlang der kroatischen Küste

  01.01.22  4

Die kroatische Küste konnte ich von Beginn an rundum genießen, nicht so wie die ersten Kilometer durch das Innland von Kroatien. Zum einen war das Wetter wesentlich besser, auf die Berge war ich eingestellt und vor dem eigentlichen Radtrip gab es noch eine Runde „Urlaub“ auf der Insel Hvar.

  Artikel lesen

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Seit langer Zeit kann ich Weihnachten mal wieder den Strand besuchen, das Meeresrauschen genießen und muss mich dazu auch nicht super dick einpacken. Griechenland ist zwar für die Radreiseüberwinterung nicht unbedingt das wärmste Land (diese Woche war das Zelt mal wieder morgens gefroren), aber auch nicht das kälteste.

Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, ich höre mir jetzt noch das Schwappen der Wellen an.

  24.12.21 um 14:17 Uhr  0
  weihnachtenradreisemeergriechenland
Seite 1 von 2